&noscript=1 /> Die beliebtesten Rezepte aus Südtirol
 
Apfelstrudel
Apfelstrudel

Die besten Rezepte
direkt vom Bauernhof

Hof- und Buschenschänke

Die 20 beliebtesten Rezepte vom Hof

Hier stellen wir Dir die 20 beliebtesten Rezepte unserer Bäuerinnen und Bauern vor. Die Südtiroler Küche spricht in ihrer Vielfalt jeden Gaumen an. Bodenständige Fleischgerichte sind in Südtirol genauso anzutreffen wie leichte vegetarische Speisen. Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen der bäuerlichen Spezialitäten!
 

Vorspeisen

Brotsuppe
Ein altes Bauerngericht mit wenig Zutaten, schnell zubereitet und vor allem im Winter eine wärmende Mahlzeit.
Speckknödelsuppe
Speckknödel werden grundsätzlich in zwei Varianten serviert: mit oder ohne Suppe. In ersterer werden die Knödel direkt in der Fleischsuppe gegart.
Weinsuppe
Weinsuppen gab es schon zur Römerzeit, vor allem zur Stärkung der Kranken. Die beliebte Suppe wird traditionell mit Weißwein hergestellt.
Gerstsuppe
Sie wurde früher vor allem in der Fastenzeit zubereitet, mal mit, mal ohne Selchfleisch. Heute ist sie fixer Bestandteil des Törggelemenüs.
Kräuter Schlutzer
Schlutzer mit frischen Kräutern sind die Frühjahrsausgabe der berühmten Südtiroler Schlutzkrapfen.
Muas mit Maismehl
Ein Gericht, das in Südtirol bis in die 1970er Jahre fast täglich auf dem Tisch stand. Es wird gemeinsam aus einer Pfanne herausgelöffelt.
Kaspressknödel
Die flach gedrückten Knödel werden zuerst gebraten, dann gekocht und anschließend mit Krautsalat oder Suppe serviert.
Rohnenknödel
Diese Knödelvariante bringt ordentlich Farbe auf den Teller. Am Besten gelingen sie mit Dampfgaren, damit das Rot erhalten bleibt.
Bauernomelette
In der bäuerlichen Variante wird das Omelette mit Speck und Zwiebeln zubereitet.

 

Hauptspeisen

Bauernbratl
Der Bauernbraten hat sich über die Jahre zu einem begehrten Gericht zu besonderen Anlässen in der bäuerlichen Welt entwickelt.
Bauerngröstl
Im Gegensatz zum Herrengröstl wird beim Bauerngröstl statt Kalbfleisch Rindfleisch vom artgerecht gehaltenen Rind zubereitet.
Saures Rindfleisch
Vor allem im Sommer ist das in dünne Scheiben geschnittene Rindfleisch ein äußerst bekömmliches Gericht.
Schwarzplentene Riebler
Der Riebler ist ein zerkleinerter Pfannkuchen aus Buchweizen (Schwarzplent). Diese begehrte Süßspeise wird als Hauptgericht serviert.
Spargel mit Bozner Sauce
In Südtirol werden jährlich 65 Tonnen weiße Spargel geerntet. Mit Bozner Sauce und Schinken sind sie das beliebteste Spargelgericht.

 

Nachspeisen

Apfelkiachl
Früher waren die Apfelscheiben in Backteig sogar Ersatz für die Hochzeitstorte. Mit Zimt und Zucker garniert, schmecken sie am besten.
Kaiserschmarrn
Der Klassiker aus der Zeit der k.u.k-Monarchie hat sich auch auf den Bauernhöfen Südtirols gehalten und erfreut sich großer Beliebtheit.
Marillenknödel
Diese süßen Knödel aus Kartoffelteig sind vor allem mit der berühmten Vinschger Marille ein unglaublicher Genuss.
Krapfen mit Marmeladefüllung
Dieses traditionelle Kirchtagsgebäck gibt es mal rund, eckig oder länglich. Je nach Jahreszeit wird es mit verschiedenen Füllungen zubereitet.
Strauben
Straubenduft ist Kirchtagsduft, denn das süße Kunstwerk aus Brandteig ist vor allem auf Volksfesten sehr beliebt.
Zwetschgenknödel
Wer schafft es, die meisten Zwetschgenknödel zu essen? Die Zwetschgenkerne am Tellerrand verraten den Sieger.

Hier stellen wir Dir die 20 beliebtesten Rezepte unserer Bäuerinnen und Bauern vor. Die Südtiroler Küche spricht in ihrer Vielfalt jeden Gaumen an. Bodenständige Fleischgerichte sind in Südtirol genauso anzutreffen wie leichte vegetarische Speisen. Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen der bäuerlichen Spezialitäten!
 

Vorspeisen

Brotsuppe
Ein altes Bauerngericht mit wenig Zutaten, schnell zubereitet und vor allem im Winter eine wärmende Mahlzeit.
Speckknödelsuppe
Speckknödel werden grundsätzlich in zwei Varianten serviert: mit oder ohne Suppe. In ersterer werden die Knödel direkt in der Fleischsuppe gegart.
Weinsuppe
Weinsuppen gab es schon zur Römerzeit, vor allem zur Stärkung der Kranken. Die beliebte Suppe wird traditionell mit Weißwein hergestellt.
Gerstsuppe
Sie wurde früher vor allem in der Fastenzeit zubereitet, mal mit, mal ohne Selchfleisch. Heute ist sie fixer Bestandteil des Törggelemenüs.
Kräuter Schlutzer
Schlutzer mit frischen Kräutern sind die Frühjahrsausgabe der berühmten Südtiroler Schlutzkrapfen.
Muas mit Maismehl
Ein Gericht, das in Südtirol bis in die 1970er Jahre fast täglich auf dem Tisch stand. Es wird gemeinsam aus einer Pfanne herausgelöffelt.
Kaspressknödel
Die flach gedrückten Knödel werden zuerst gebraten, dann gekocht und anschließend mit Krautsalat oder Suppe serviert.
Rohnenknödel
Diese Knödelvariante bringt ordentlich Farbe auf den Teller. Am Besten gelingen sie mit Dampfgaren, damit das Rot erhalten bleibt.
Bauernomelette
In der bäuerlichen Variante wird das Omelette mit Speck und Zwiebeln zubereitet.

 

Hauptspeisen

Bauernbratl
Der Bauernbraten hat sich über die Jahre zu einem begehrten Gericht zu besonderen Anlässen in der bäuerlichen Welt entwickelt.
Bauerngröstl
Im Gegensatz zum Herrengröstl wird beim Bauerngröstl statt Kalbfleisch Rindfleisch vom artgerecht gehaltenen Rind zubereitet.
Saures Rindfleisch
Vor allem im Sommer ist das in dünne Scheiben geschnittene Rindfleisch ein äußerst bekömmliches Gericht.
Schwarzplentene Riebler
Der Riebler ist ein zerkleinerter Pfannkuchen aus Buchweizen (Schwarzplent). Diese begehrte Süßspeise wird als Hauptgericht serviert.
Spargel mit Bozner Sauce
In Südtirol werden jährlich 65 Tonnen weiße Spargel geerntet. Mit Bozner Sauce und Schinken sind sie das beliebteste Spargelgericht.

 

Nachspeisen

Apfelkiachl
Früher waren die Apfelscheiben in Backteig sogar Ersatz für die Hochzeitstorte. Mit Zimt und Zucker garniert, schmecken sie am besten.
Kaiserschmarrn
Der Klassiker aus der Zeit der k.u.k-Monarchie hat sich auch auf den Bauernhöfen Südtirols gehalten und erfreut sich großer Beliebtheit.
Marillenknödel
Diese süßen Knödel aus Kartoffelteig sind vor allem mit der berühmten Vinschger Marille ein unglaublicher Genuss.
Krapfen mit Marmeladefüllung
Dieses traditionelle Kirchtagsgebäck gibt es mal rund, eckig oder länglich. Je nach Jahreszeit wird es mit verschiedenen Füllungen zubereitet.
Strauben
Straubenduft ist Kirchtagsduft, denn das süße Kunstwerk aus Brandteig ist vor allem auf Volksfesten sehr beliebt.
Zwetschgenknödel
Wer schafft es, die meisten Zwetschgenknödel zu essen? Die Zwetschgenkerne am Tellerrand verraten den Sieger.

 

Bauernhof-Suche

Alle Hof- und Buschenschänken

Keine Lust zu kochen? Hier gelangst Du zu den besten Hof- und Buschenschänken in Südtirol mit vielen traditionellen, bäuerlichen Gerichten.

Wo soll es hingehen?
Wann?
Datum eingeben
25 Hof ansehen Höfe ansehen
alle Filter zurücksetzen
8 Hof gefunden Höfe gefunden
Nalserbacherkeller
Fam. Pallweber  | Nals  (Meran und Umgebung)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Vernatsch, Sauvignon, Himbeerlikör, Nusslikör "Nusseler", Anisschnaps ...
Highlight auf dem Hof:
  • Pellkartoffel mit Aufschnitt
  • Bohnensuppe
  • Schlutzer
Rielinger-Hof
Fam. Messner  | Ritten  (Bozen und Umgebung)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Blaterle, Vernatsch 69, Kaminwurzen, Salami, Bauchspeck ...
Highlight auf dem Hof:
  • Brotzeitplatte mit hausgemachtem Speck und Würste
  • Kartoffelteigtaschen mit Käsefüllung und Quittenchutney
  • Fleischgerichte vom Rind oder Schwein
Zmailer-Hof
Fam. Thaler  | Schenna  (Meran und Umgebung)
Hofschank
Hofeigene Produkte Himbeermarmelade, Himbeersirup, Holunderbeersirup, Holundersirup, Johannisbeermarmelade ...
5,0
"Ausgezeichnet"
(4 Bewertungen)
Highlight auf dem Hof:
  • Brennnesselknödel
  • Knödel mit Zigorisalat
  • Himbeerjoghurt
Niedermair
Fam. Kaserer  | Kastelbell-Tschars  (Vinschgau)
Hofschank
Hofeigene Produkte Kaminwurzen, Bauchspeck, Bündnerfleisch, Grauviehsalami, Himbeersirup ...
5,0
"Ausgezeichnet"
(3 Bewertungen)
Highlight auf dem Hof:
  • Hausbrettl (Marende)
  • Almkäsenocken
  • Schöpsernes
Hubenbauer
Fam. Stolz  | Vahrn  (Eisacktal)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Kerner, Zweigelt, Bier, Beerenfruchtmarmelade, Brot ...
Highlight auf dem Hof:
  • Brettlmarende mit hausgemachtem Speck und Würste
Winklerhof
Fam. Fink  | Villanders  (Eisacktal)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Sylvaner, Cuvée aus Vernatsch, Blauburgunder und Portugieser, Bauernbrot, Kaminwurzen, Bauchspeck ...
Highlight auf dem Hof:
  • Schlutzer
  • Brennnesselknödel
  • Schlachtplatte mit Sauerkraut
  • Knödel und Röster
  • Hauswurst mit Sauerkraut und Speckknödel
Schnalshuberhof
Fam. Pinggera  | Algund  (Meran und Umgebung)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Vernatsch, Weißburgunder, Kirschlikör, Nusslikör "Nusseler", Apfelbrand ...
5,0
"Ausgezeichnet"
(2 Bewertungen)
Highlight auf dem Hof:
  • Hausbrettl mit hausgemachtem Speck und Würsten
  • Käseknödel
Steidlerhof
Fam. Gasser  | Bozen  (Bozen und Umgebung)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Muskaris, St. Magdalener, Ananas-Salbeisirup, Apfelbrand im Barrique, Apfelessig ...
Highlight auf dem Hof:
  • Rippelen mit Röster
  • Schlutzer
  • Bauerngröstl mit Krautsalat
Dein Suchergebnis