&noscript=1 /> Bauerngröstl - Typisches Rezept aus Südtirol Rezept
 

Hauptspeise

Bauerngröstl

Bauerngröstl

Im Gegensatz zum Herrengröstl wird beim Bauerngröstl statt Kalbfleisch Rindfleisch vom artgerecht gehaltenen Rind zubereitet.
Margit Stabinger
Bäuerin vom Kinigerhof
Zutaten
4 Personen
30 MIN.
  • 400 g
    gekochtes Rindfleisch
  • 1/2
    Lorbeerblatt
  • 300 g
    festkochende Kartoffeln
  • 1/2 TL
    Majoran
  • 1
    fein geschnittene Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL
    Öl
  • 40 g
    Butter
  • 200 ml
    Fleischsuppe
  • Petersilie
Rezept drucken
www.roterhahn.it
Zubereitung - Bauerngröstl
  • circle-dashed 1.
    Schritt
    Die Kartoffeln mit der Schale kochen, noch heiß schälen, auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.
  • circle-dashed 2.
    Schritt
    Öl erhitzen, die kleingehackte Zwiebel darin anbraten.
  • circle-dashed 3.
    Schritt
    Das gekochte Rindfleisch blättrig schneiden, in die Pfanne geben, umrühren, salzen und pfeffern.
  • circle-dashed 4.
    Schritt
    Majoran, Lorbeerblatt und die Kartoffeln zufügen, alles gut durchrösten, Butter dazugeben.
  • circle-dashed 5.
    Schritt
    Mit wenig Fleischsuppe angießen, durchschwenken, anrichten.
  •  
    Gutes Gelingen wünscht
Margit Stabinger
Bäuerin vom Roter Hahn Buschenschank
Kinigerhof in Sexten

Aus der Bauernküche

Ein Rezept vom ...

alle Filter zurücksetzen
Fam.  
Dein Suchergebnis
Weitere Rezepte

Auf den Geschmack gekommen?