&noscript=1 /> Bauernbratl - Typisches Rezept aus Südtirol Rezept
 

Hauptspeise

Bauernbratl

Bauernbratl

Der Bauernbraten hat sich über die Jahre zu einem begehrten Gericht zu besonderen Anlässen in der bäuerlichen Welt entwickelt.
Elisabeth Kompatscher
Bäuerin vom Fronthof
Zutaten
4 Personen
110 MIN.
  • 1,2 kg
    Schweinsrippelen
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kümmel
  • 4 EL
    Öl
  • 500 ml
    Fleischsuppe
  • 1 kg
    Kartoffeln
  • 3
    Karotten
  • Krautsalat
Rezept drucken
www.roterhahn.it
Zubereitung - Bauernbratl
  • circle-dashed 1.
    Schritt
    Die Schweinsrippelen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kümmel einreiben.
  • circle-dashed 2.
    Schritt
    In einer Bratpfanne das Öl erhitzen, die Rippelen darin anbraten und mit etwas Fleischsuppe aufgießen.
  • circle-dashed 3.
    Schritt
    Nach 20 min die geschälten und geschnittenen Karotten und Kartoffel dazugeben. Die restliche Suppe aufgießen und ca. 1 Stunde im Ofen schmoren lassen. Eventuell etwas Wasser nachgießen.
  • circle-dashed 4.
    Schritt
    Mit feinem Krautsalat servieren.
  •  
    Gutes Gelingen wünscht
Elisabeth Kompatscher
Bäuerin vom Roter Hahn Buschenschank
Fronthof in Völs am Schlern

Aus der Bauernküche

Ein Rezept vom ...

alle Filter zurücksetzen
Fronthof
Fam. Kompatscher  | Völs am Schlern  (Dolomiten)
Buschenschank
Hofeigene Produkte Weißburgunder, Zweigelt, Kaminwurzen, Bauchspeck, Holundersirup ...
5,0
"Ausgezeichnet"
(2 Bewertungen)
Highlight auf dem Hof:
  • Schlutzer
  • Teigtaschen mit saisonalen Füllungen
  • Hauswurst
  • Grillwürste
Dein Suchergebnis

Aus der Bauernküche

Ein Rezept vom ... 

alle Filter zurücksetzen
Fam.  
Qualitätsprodukte
Dein Suchergebnis
Weitere Rezepte

Auf den Geschmack gekommen?