Nalserbacherkeller in Nals

Fam. Lucio Pallweber, Prissianerstr. 1
39010 Nals
Tel. +39 0471 678661
Mobil +39 335 5887257

Hofbeschreibung

Unweit von Nals, an der Straße Richtung Prissian liegt der „Nalserbacherkeller“. Familie Pallweber verwöhnt die Gäste im gemütlichen Törggelekeller oder unter der Reblaube im Freien. Das Angebot aus der Küche ist schmackhaft und reichlich, Gastlichkeit und Gemütlichkeit laden zum Genießen ein. Die selbstgebrannten Fruchtdestillate runden das Angebot ab.

Speis und Trank

Speck, Bündnerfleisch, Rindfleisch und Kalbskopf sauer, Beinschinken, Rindscarpaccio, „geselchtes“ Rindfleisch, Käse, dazu heiße Pellkartoffel. Verschiedene Suppen, Speckknödel, „Schlutzer“. Im Frühjahr Spargelgerichte aus eigenem Anbau und Käseknödel. Im Herbst Schlachtplatte mit Kraut und Knödel sowie "Krapfen" und Kastanien. Säfte: Apfelsaft, Holundersaft, Himbeersaft.

Unsere Weine

Der Gewürztraminer ‘18 ist fruchtig bis würzig. Der Sauvignon ‘18 ist von eher neutraler Art. Er ist im Mund angenehm füllig und fein warm. Der Vernatsch ‘18 ist ein einfacher und unkomplizierter aber sortentypischer und ordentlich vinifizierter Wein. Der in Flaschen gefüllte Vernatsch ‘18 ist ebenso sortentypisch, aber etwas gehaltvoller. Im Mund ist er weich und glatt.

Mit dem Auto

Von der MeBo-Ausfahrt Vilpian Richtung Nals und Prissian fahren, etwa 500 m nach dem Ortskern von Nals befindet sich der Nalserbacherkeller an der linken Straßenseite.

Zu Fuß

Vom Buschenschank aus führt der Weg Nr. 9 nach Sirmian oder Grissian (ca. 1 Std. bzw. 2 Std.).

Öffnungszeiten

Von Anfang April bis Ende Juni von Donnerstag bis Sonntag und von Anfang August bis Mitte Dezember von Donnerstag bis Montag geöffnet. Öffnungszeiten: samstags, sonn- und feiertags von 16 bis 24 Uhr, wochentags von 17 bis 24 Uhr. Vorbestellung erwünscht.
Anfahrt drucken
https://www.roterhahn.it