&noscript=1 /> Holunderblüten Panna Cotta- Typisches Rezept aus Südtirol Rezept
 

Nachspeise

Holunderblüten Panna Cotta

Holunderblüten Panna Cotta

Aus dem selbstgemachten Holunderblütensirup lässt sich nicht nur ein köstlicher Durstlöscher, sondern auch ein erfrischendes Dessert zaubern.
Margit Stabinger
Bäuerin vom Kinigerhof
Zutaten
4 - 6 Personen
20 MIN.
  • 1 1/2 Blatt
    Gelatine
  • 400 ml
    Sahne
  • 20 g
    Zucker
  • 50 ml
    Holunderblütensirup
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 EL
    Vanillezucker
  • geriebene Schale und Saft von einer halben Zitrone
Rezept drucken
www.roterhahn.it
Zubereitung - Holunderblüten Panna Cotta
  • circle-dashed 1.
    Schritt
    Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.
  • circle-dashed 2.
    Schritt
    Die Sahne, den Zucker und den Holunderblütensirup in einem Topf aufkochen. Die ausgedrückte Gelatine, das Salz, den Vanillezucker und die Zitrone dazugeben.
  • circle-dashed 3.
    Schritt
    Die Masse etwas abkühlen lassen, in kleine Formen gießen und im Kühlschrank mind. 2 Stunden kalt stellen.
  •  
    Gutes Gelingen wünscht
Margit Stabinger
Bäuerin vom Roter Hahn Hofschank
Kinigerhof in Sexten

Aus der Bauernküche

Ein Rezept vom ...

alle Filter zurücksetzen
Fam.  
Buschenschank
Hofeigene Produkte
Dein Suchergebnis
Weitere Rezepte

Auf den Geschmack gekommen?

Tirtlen

40 MIN.
Vorspeise