Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Urlaub auf dem Bauernhof
Bergbauernhöfe mit Viehhaltung in Südtirol

Bergbauernhöfe mit Viehhaltung in Südtirol

Leben am Bergbauernhof

Von Mitte Mai bis Ende Juni zieht sich die Heumahd auf Südtirols Bauernhöfen. Dabei wird zuerst das Gras gemäht und bleibt dann je nach Wetterlage 1-2 Tage liegen. In der Zwischenzeit wird es gewendet, damit es beidseitig trocken wird. Abschließend wird das Heu mit dem Heuladewagen gesammelt und in die Scheune gebracht.

Mitte Juni dürfen dann auch die Kühe auf die Alm. Dort bleiben sie den ganzen Sommer über.

Hier finden Sie alle "Roter Hahn" Bergbauernhöfe mit Viehhaltung im Überblick:
 
Für Sie gefunden: 

Suche verfeinern

Blumen

 
alle Blumen
 
 
 
 
 
 
k.A.

Lage und Umgebung

Höhenmeter
Entfernung Skigebiet
Entfernung Loipe
Entfernung Rodelbahn
Entfernung Badesee
Entfernung Radweg
nächste Haltestelle

Zeitraum

Hinweis: Bitte geben Sie einen Zeitraum ein, damit wir auch prüfen können ob mehrere Unterkünfte am selben Bauernhof für Sie frei sind bzw. ob diese online buchbar sind.
nur online buchbare Betriebe

Unterkunftsart ändern

Ferienwohnung/Zimmer hinzufügen
Weitere Suchkriterien AngeboteErweiterte Suchkriterien Ausstattung