&noscript=1 /> Nachhaltiger Urlaub am Bauernhof in Südtirol
 
Nachhaltiger Urlaub am Bauernhof in Südtirol
Nachhaltiger Urlaub am Bauernhof in Südtirol

Urlaub im Einklang
mit der Natur

Umweltbewusstsein

Umweltbewusster Urlaub

Nachhaltig erholsam

Verantwortungsvoll, ressourcenschonend und umweltverträglich: Wer im Urlaub großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, ist auf einem Bauernhof in Südtirol genau richtig. Von der Einrichtung über die Energiegewinnung bis hin zu den Produkten vom Hof ist eine naturnahe Lebensweise tief verwurzelt.

Verantwortungsvoll, ressourcenschonend und umweltverträglich: Wer im Urlaub großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, ist auf einem Bauernhof in Südtirol genau richtig. Von der Einrichtung über die Energiegewinnung bis hin zu den Produkten vom Hof ist eine naturnahe Lebensweise tief verwurzelt.

Die schönste Zeit des Jahres lässt sich auf einem Bauernhof in Südtirol mit gutem Gewissen genießen. Bei einem nachhaltigen Urlaub am Hof gibt es nämlich eine ganze Reihe an grünen Vorteilen. Dadurch hinterlassen die Gäste einen geringen ökologischen Fußabdruck und tragen zur Aufrechterhaltung einer intakten Umwelt bei. Besonders die Bio-Bauernhöfe achten auf einen respektvollen Umgang mit der Natur.

 

Naturmaterialien und Energieeffizienz

Viele Bauernhöfe in Südtirol sind umrahmt von dichten Misch- und Nadelwäldern. Dadurch liegt ein wertvoller Rohstoff direkt vor der Haustür. Auf einigen Höfen wird das Holz aus den eigenen Wäldern verwendet, um die Unterkünfte mit einer hochwertigen Einrichtung auszustatten. So manch ein Bauer holt das Holz selbst aus dem Wald und stellt die Möbel von eigener Hand her. Die Zimmer und Ferienwohnungen sind durch die Verwendung von Naturmaterialien besonders gemütlich und kuschelig. Neben den unbehandelten Massivholz-Möbeln erwarten die Gäste Bäder aus Naturstein sowie Textilien aus Baumwolle, Leinen oder Loden. Speziell bei Neubauten oder renovierten Bauernhöfen legen die Gastgeber zunehmend Wert auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz mit optimaler Dämmung, atmungsaktiven Wänden und baubiologischen Oberflächen. Auch in Sachen Energiegewinnung setzen viele Bauernhöfe auf grüne Lösungen. Hackschnitzelanlagen und Solaranlage sorgen für warmes Wasser und angenehme Raumtemperatur. Durch den Einsatz von Photovoltaik wird die Energie der Sonne genutzt um Strom herzustellen. Durch eine hofeigene Quelle werden viele Bauernhöfe in Südtirol zudem mit kristallklarem Trinkwasser versorgt. Mit all diesen Maßnahmen werden wertvolle Ressourcen gespart und die Natur mit weniger Schadstoffen belastet.

 

Kurze Wege

Seit jeher werden auf Südtirols Bauernhöfen erlesene Lebensmittel hergestellt. Die tierischen und pflanzlichen Rohstoffe wachsen und gedeihen im Einklang mit der Natur. Diese werden direkt am Hof zu naturbelassenen Produkten weiterverarbeitet. Das ist Nachhaltigkeit pur. Vom frischen Ei über selbstgemachte Fruchtaufstriche bis hin zu Speck und Käse – alles landet auf direktem Weg auf Deinem Teller. Von kurzen Wegen profitieren nicht nur die Produkte, sondern auch die Gäste am Bauernhof. Viele Ausflugsziele liegen in unmittelbarer Nähe und können problemlos ohne Auto erreicht werden. Zudem ist der Hof ein perfekter Ausgangspunkt für viele umweltschonende und naturnahe Freizeitaktivitäten – ein wahres Paradies für Sportbegeisterte. Auf Wunsch werden Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, gerne von der Bauernfamilie abgeholt.

Vor allem die Bauernhöfe mit biologischer Landwirtschaft sorgen sich um eine artgerechte Haltung der Tiere sowie einen ausgewogenen Anbau von Kulturpflanzen. Ganz nach ökologischen Prinzipien entstehen dadurch geschlossene Kreisläufe. Am Bio-Bauernhof werden Boden und Wasser geschont, um die natürlichen Ressourcen künftigen Generationen weiterzugeben. Einem nachhaltigen Urlaub auf einem Bauernhof in Südtirol steht somit nichts mehr im Weg.

 

mehr lesen weniger lesen

3 Gründe

Nachhaltiger Bauernhofurlaub

Naturnahe Einrichtung und Produkte aus erster Hand
Naturnahe Einrichtung

und Produkte aus erster Hand

Biologische Landwirtschaft und umweltbewusste Kreisläufe
Biologische Landwirtschaft

und umweltbewusste Kreisläufe

Ressourcenschonender Umgang mit Energiequellen
Ressourcenschonender

Umgang mit Energiequellen

Bauernhof-Suche

Biologische und ökologische Höfe

Wo soll es hingehen?
Wann und wie lange?
beliebig
Unterkunftsart und Mitreisende
2 Erwachsene
Art des Bauernhofes
Viehhaltung, Weinbau und Obstbau
Klassifizierung
Alle Klassifizierungen
79 Hof ansehen Höfe ansehen
alle Filter zurücksetzen
79 Hof gefunden Höfe gefunden
 | 
Frötscherhof flower flower flower flower flower
Fam. Jocher  | Brixen  (Eisacktal)
Bauernhof mit biologischer Landwirtschaft, Viehhaltung, Obstanbau, Ackeranbau, Gemüseanbau, Beerenobstanbau
Frühstück
Hofladen: Joghurt, Käse, Frischfleisch ...
Bäuerliche Angebote: Stallbesuche, bäuerlichen Alltag miterleben, Brot backen
5,0
"Ausgezeichnet"
(49 Bewertungen)
Fewo ab 155€ pro Nacht
Veralten-Hof flower flower flower
Fam. Patzleiner  | Tiers am Rosengarten  (Dolomiten)
Bauernhof mit biologischer Landwirtschaft, Viehhaltung
Frühstück
Produktecke: Würste, Honig, Fruchtaufstriche ...
Bäuerliche Angebote: bäuerlichen Alltag miterleben, Mitarbeit im Stall, Stallbesuche ...
4,9
"Ausgezeichnet"
(23 Bewertungen)
Online buchbar
Zimmer ab 116€ pro Nacht
Karerhof flower flower flower flower
Fam. Pardeller  | Welschnofen  (Dolomiten)
Bauernhof mit biologischer Landwirtschaft, Viehhaltung
Frühstück
Produktecke: Milch, Joghurt, Frischfleisch ...
Bäuerliche Angebote: Mitarbeit im Stall, Hofführung mit Produktverkostung
5,0
"Sehr gut"
(19 Bewertungen)
Online buchbar
Fewo ab 110€ pro Nacht
Dein Suchergebnis

Rund um Nachhaltigkeit

Urlaub in grün

Die Bauernhöfe in Südtirol ermöglichen Dir einen unbeschwerten und gleichzeitig nachhaltigen Urlaub: umweltverträglich, verantwortungsbewusst und mit gutem Gefühl.