X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Niederhof

Urlaub auf dem Bauernhof in Martell 

Niederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - Vinschgau
Niederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - VinschgauNiederhof  - Martell - Urlaub auf dem Bauernhof  - Vinschgau
Niederhof
Fam. Marlene und Josef Maschler
Waldberg 222
39020 MartellMartell
Tel. +39 339 2557147
Mobil +39 335 5295016
info@niederhofmartell.com www.niederhofmartell...
auf den Merkzettel
Bauernhof mit
Viehhaltung
Viehhaltung
Hofeigene Produkte
Milch, Käse, geräuchertes Rindfleisch, Speck, Kaminwurzen, Wurstwaren, Eier, Fruchtaufstriche, Gemüse, Kräuter
Angebote
Frühstück, Gabelfrühstück, Bauernmarende, Abendessen auf Vorreservierung, bäuerlichen Alltag miterleben, Hofladen, Hofführung, Produktverkostung, geführte Wanderungen, geführte Winterwanderungen, kostenloser Schneeschuhverleih, Brötchenservice
Tiere am Hof
Rinder Pony Schweine Schafe Ziegen Federvieh Hund Katze Hasen

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Die Bewertungen müssen der Wahrheit entsprechen sowie verständlich formuliert sein. Das "Roter Hahn"-Team behält sich vor, Bewertungen zu löschen, die beleidigend sind, als Werbung erkannt werden oder gegen die von uns festgelegten Richtlinien verstoßen.

Richtlinien für das Verfassen von Bewertungen

Ihre Bewertung

Überschrift
*
Kommentar
*
1500
freie Zeichen

Gesamteindruck

Gesamteindruck*

Bewertungen im Detail

Konnten Sie den lebendigen Bauernhof und bäuerlichen Alltag miterleben?*
Wie war das Angebot an hofeigenen Produkten?*
Wie war die Gastfreundschaft der Bauernfamilie?*
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnungen*
Außengestaltung & Umgebung*

Bilder hochladen

maximale Dateigröße 3MB
erlaubte Formate: jpg, gif, bmp
weitere Datei hinzufügen

Pflichtangaben

Ihr Name
*
E-Mail
*
Freiwillige Angabe Ihrer Reisedaten
Mit wem verbrachten Sie den Urlaub auf dem Bauernhof?
Dauer des Aufenthalts
Ihre Staatsangehörigkeit
Ihr Alter
*Pflichtfelder
Meinen Urlaubs-Bauernhof bewerten

Wieder eine wunderschöne Zeit erlebt!

2017-10-28 5
Schon seit vielen Jahren kommen wir in unterschiedlicher Zusammensetzung auf den Niederhof von Maschlers.
Die Appartements sind sehr gut ausgestattet und es fehlt an nichts.
Die Juniorchefin kocht leckere Abendessen und der Keller hält Getränke und selbstproduziertes zum selber Speisen parat.
In diesem Jahr durften wir sogar den neuen Bus, der von Martell Dorf bis zur Stallwies fährt, testen.
Wir kommen gerne wieder!
Ute, Peter und Annette
Schon seit vielen Jahren kommen wir in unterschiedlicher Zusammensetzung auf den Niederhof von Maschlers. Die Appartements sind sehr gut ausgestattet und es fehlt an nichts. Die Juniorchefin kocht le...
am 28. Oktober 2017 von Annette Kuhlmann
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Traumhafter Urlaub mit sehr freundlichen und kompetenten Gastgebern

2017-09-21 5
Immer wieder denken wir gerne an unseren Kurzurlaub im Niederhof zurück. Es war ein perfekter Urlaub. Gastfreundschaft, Fürsorge und das gewisse Etwas. Unser Sohn (1,5) war begeistert von den vielen Tieren (wir durften auch immer mit in den Stall) und dem Spielplatz. Perfekte Lage auch für Wanderungen. Das Frühstück macht Hotels Konkurrenz - große Auswahl und hauseigene Produkte. Danke für diesen tollen Urlaub.
Immer wieder denken wir gerne an unseren Kurzurlaub im Niederhof zurück. Es war ein perfekter Urlaub. Gastfreundschaft, Fürsorge und das gewisse Etwas. Unser Sohn (1,5) war begeistert von den vielen T...
am 21. September 2017 von Fam. Zelger
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Ein Traum-Urlaub, der kaum zu überbieten ist

2017-07-29 5
Meine Tochter schenkte mir zu meinem 70. Geburtstag einen 1-wöchigen Aufenthalt im Niederhof bei der Familie Maschler. Gebucht war das Doppelzimmer mit direktem Blick auf den Cevedale-Zufallgletscher inklusiv Frühstück.
Schon bei unserer Ankunft am Niederhof Mitte Juni waren meine Frau und ich von der Lage des gepflegten Hofes hellauf begeistert. Um uns herum eine traumhafte Bergkulisse, die ihres gleichen sucht. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Magdalena, Schwiegertochter von Marlene und Josef Maschler, bezogen wir unser liebevoll eingerichtetes Gletscherblickzimmer mit ausreichend großem Bad und einem Süd- und angrenzenden Westbalkon. Auch unsere Hündin Silia sicherte sich gleich einen Platz für ihre mitgebrachte Schlafgelegenheit neben unseren Betten, die über hervorragende Matratzen verfügen. Noch am Abend lernten wir nach einem ersten Spaziergang unsere überaus netten Gastgeberfamilien kennen, die uns ausgiebige Informationen zu Haus, Hof, Wanderwegen, Sehenswürdigkeiten, Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung gaben.
Am nächsten Morgen begrüßte uns Marlene im nett dekorierten Gastraum mit einem Frühstück, das seines gleichen sucht. Alles, was das Herz begehrt, stand auf dem Tisch. Neben den auch im Hofladen angebotenen hofeigenen Produkten von Schwein und Rind, Käse vom Hof von Magdalenas Eltern, selber gebackene Vinschgerl , Brötchen, Honig, selber gemachte Marmelade, Eier, Milch, Obst, Kuchen, Saft und eine große Kanne Kaffee. All das gab es nicht nur am ersten Tag, sondern jeden Morgen, so dass wir täglich das Mittagessen ausfallen lassen und uns auf unsere ausgedehnten Wanderungen konzentrieren konnten. Wir starteten mit dem wunderschönen Waldbergbauer Weg und wanderten während unseres zeitlich begrenzten Aufenthaltes unter anderem zur Zufallhütte, zur Lyfi-Alm, erkundeten den Erdbeer-Weg, besuchten das Nationalparkhaus culturamartell und vieles mehr. Auch sollte man nicht versäumen, sich von Josef das hauseigene Hofmuseum im „Unterstadelhof“ unterhalb des Niederhofes zeigen zu lassen. Hier kann man erfahren, wie karg die Bergbauern noch vor wenigen Jahrzehnten gelebt haben und welche Gerätschaften ihnen für ihre Arbeit seinerzeit zur Verfügung standen.
Unsere Urlaubswoche war rund herum ein Traum: die herrliche Bergluft, die Ruhe, da der Massentourismus im Martelltal noch keinen Einzug gehalten hat, die rauschenden Bergbäche, das große Angebot an Wandermöglichkeiten ohne große Anfahrtswege durch Wälder, entlang der „Kaandlwool“ und oberhalb der Baumgrenze, die Herzlichkeit der Bevölkerung und eine Gastgeberfamilie, bei der man sich sofort zu Hause fühlt.
Liebe Familien Maschler, euch nochmals ein großes Dankeschön für die herzliche Aufnahme in eurem Niederhof und die wunderschönen Tage bei euch. – Schon während unserer Heimfahrt von euch haben wir beschlossen, im nächsten Jahr erneut einige Urlaubstage im Martelltal zu verbringen. Anna-Maria, Hartmut und Silia
Meine Tochter schenkte mir zu meinem 70. Geburtstag einen 1-wöchigen Aufenthalt im Niederhof bei der Familie Maschler. Gebucht war das Doppelzimmer mit direktem Blick auf den Cevedale-Zufallgletscher...
am 29. Juli 2017 von Anna-Maria & Hartmut Simon
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Heerlijke vakantie !!!

2017-01-13 4
Van 17 september t/m 1 oktober in Niederhof bij de familie Maschler te gast geweest. De 1e en de laatste dag hebben wij in Gletscherblickzimmer geslapen. Een zeer fraaie 2 persoonskamer met prachtig uitzicht over het gehele dal. De overige 12 dagen in appartement Romantica verbleven. Fijne plek en ruim genoeg voor ons tweeën.
De ligging van Niederhof is fantastisch mooi, weidse uitzichten gecombineerd met enorme rust/stilte. Enorm veel wandelingen in het gehele dal voor elk niveau. We hebben ook enige malen bij de familie gegeten en ook het 3 gangen menu en ontbijt waren heerlijk en ruim voldoende.
De familie Maschler heeft alle tijd voor ons gehad en de vragen of wensen die we hadden beantwoord.
Een heerlijke plek om zeker eens terug te gaan !!!
Van 17 september t/m 1 oktober in Niederhof bij de familie Maschler te gast geweest. De 1e en de laatste dag hebben wij in Gletscherblickzimmer geslapen. Een zeer fraaie 2 persoonskamer met prachtig u...
am 13. Jänner 2017 von Hans Groen
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Pure Erholung..:)

2016-10-14 5
Sehr schöne Urlaubstage in einer ruhigen , wunderschönen Umgebung und bei sehr netten Gastgebern! Man kann sich bei Familie.Maschler nur wohlfühlen!
Wir kommen wieder !
Marion und Herbert mit Tessy
Sehr schöne Urlaubstage in einer ruhigen , wunderschönen Umgebung und bei sehr netten Gastgebern! Man kann sich bei Familie.Maschler nur wohlfühlen! Wir kommen wieder ! Marion und Herbert mit Tess...
am 14. Oktober 2016 von Marion Huil
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Gelungener Urlaub bei netten Menschen

2016-07-28 5
Leider sind unsere 2 Urlaubswochen in der Ferienwohung "Romantica" schon wieder um. Wir haben uns rundrum wohlgefühlt. Neben der schönen FE lag das insbesondere an der Gastfreundschaft und der Herzlichkeit der Familie Maschler. Sie haben uns viele interessante Einblicke in das Hofleben gewährt. Unsere Tochter Sophie (2) ist richtig aufgeblüht, wenn sie mit Samuel spielen oder im Stall "mithelfen" durfte.

Der Hof liegt in einer atemberaubenden Berglandschaft. Für Menschen, die Entschleunigung suchen, genau richtig. Am Talschluß bei der Enzianhütte beginnen viele schöne Wanderwege ins Hochgebirge. Auch direkt beim Hof führt der "Bergbauernweg" vorbei. Dennoch ist es hinunter ins Tal zu den Städten Schlanders oder Meran nicht weit. Wie die anderen Gäste vor uns können wir auch besonders Magdalena''s Kochkünste und die Hofführung weiterempfehlen.

Wir wünschen der Familie Maschler alles Gute für die Zukunft, und allen nachfolgenden Gästen eine schöne Urlaubszeit auf dem Niederhof.

Familie Peibst aus Bennigsen.
Leider sind unsere 2 Urlaubswochen in der Ferienwohung 'Romantica' schon wieder um. Wir haben uns rundrum wohlgefühlt. Neben der schönen FE lag das insbesondere an der Gastfreundschaft und der Herzlic...
am 28. Juli 2016 von Robby Peibst
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

MERAVIGLIOSO!!

2016-07-28 5
Luogo incantevole con panorama mozzafiato. Appartamento semplice e funzionale, ottima colazione della signora Marlene con prodotti propri del maso. Deliziosa cena di Margherete e grande disponibilità del sig Josef a portare mio marito e le bambine alla malga a vedere gli animali e a mostrarci il vecchio maso ormai adibito a museo.Spazio giochi ampio e ben attrezzato per bambini. Vacanza meravigliosa. consigliatissimo!!
Luogo incantevole con panorama mozzafiato. Appartamento semplice e funzionale, ottima colazione della signora Marlene con prodotti propri del maso. Deliziosa cena di Margherete e grande disponibilità ...
am 28. Juli 2016 von Famiglia Carrai
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Nah an der Natur

2016-07-16 5
Wir waren eine Woche zum Wanderurlaub auf dem Niederhof.

Familie Maschler ließ uns an ihrem Alltag teilhaben, so haben wir sehr viele interessante Details aus dem Leben und von der Arbeit der Bergbauern, früher (eigenes Museum !) und heute, erfahren. "Unsere" Ferienwohnung war optimal ausgestattet, das Frühstück sehr reichlich und mit viel Liebe zubereitet. Einer der Gründe für unsere (Erst-) Buchung aus dem Katalog waren die Produkte aus eigener Herstellung, unsere Erwartungen wurden übertroffen. Der Käse aus der Hofkäserei von Magdalenas Eltern passt sehr gut in das Angebot vom Niederhof, wenn Magdalena abends kocht haben die umliegenden Gaststätten schlechte Chancen.
Der Niederhof ist für Wanderungen im Martelltal ein idealer Ausgangspunkt, damit war unsere Freude komplett. Wir empfehllen Familie Maschler und den Niederhof gern weiter und kommen bestimmt auch selbst wieder zum Wanderurlaub.
Familie Haase
Wir waren eine Woche zum Wanderurlaub auf dem Niederhof. Familie Maschler ließ uns an ihrem Alltag teilhaben, so haben wir sehr viele interessante Details aus dem Leben und von der Arbeit der Ber...
am 16. Juli 2016 von Heidrun Haase
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Wir haben uns sehr gut erholt!

2016-07-14 5
Wir waren 2 Wochen mit unseren beiden kleinen Kindern da und es hat uns sehr gut gefallen. Wir haben uns rundum erholt!
Wir waren 2 Wochen mit unseren beiden kleinen Kindern da und es hat uns sehr gut gefallen. Wir haben uns rundum erholt!
am 14. Juli 2016 von Simone Krieger
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung

Schöner Familienurlaub

2016-07-04 5
Wir waren mit unseren beiden Töchtern (3 und 1 Jahr) für 10 Tage auf dem Niederhof. Der Aufenhalt hat uns sehr gut gefallen. Es hat einfach alles gepasst. Der Bauernhof ist sehr ruhig gelegen mit einer herrlichen Aussicht auf die gegenüberliegenden Berge. Die Ferienwohnung war gemütlich eingerichtet. Familie Maschler hatte immer gute Tipps für Ausflüge mit dem Kinderwagen auf Lager. Wir nutzten den praktischen Brötchenservice fürs Frühstück. Unsere Kinder konnten immer in den Stall schauen und sich die Tiere anschauen.

Was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, ist die einmal pro Woche stattfindende Hofführung. Auch von den leckeren Fleisch- und Wurstspezialitäten waren wir begeistert. Der leckere Kaiserschmarrn von Magdalena bleibt uns ebenfalls in Erinnerung.
Wir waren mit unseren beiden Töchtern (3 und 1 Jahr) für 10 Tage auf dem Niederhof. Der Aufenhalt hat uns sehr gut gefallen. Es hat einfach alles gepasst. Der Bauernhof ist sehr ruhig gelegen mit eine...
am 4. Juli 2016 von Florian Wiedemann
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

lebendiger Bauernhof
hofeigene Produkte
Gastfreundschaft
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung
Außengestaltung & Umgebung
Audiobeitrag:
Niederhof in Martell

This Item uses Adobe Flashplayer.
You can download it using the button below.

Get Adobe Flash player