&noscript=1 /> Was sind Schlutzkrapfen?
 
Bäuerliche Küche
Bäuerliche Küche

Sind das Kiachl, Strauben
oder Niggilan? Wir
haben die Erklärung!

Hof- und Buschenschänke

Äpfelkiachl bis Zieger

Was sind Strauben, wo kocht man Kesselfleisch und was bezeichnen die Bauern als „Plent“? Keine Sorge, bei uns wirst Du zum echten Südtirol-Experten. Wir erklären Dir über 15 typische bäuerliche Gerichte mit Tiroler Eigennamen.

Äpfelkiechl  Apfelscheiben in Backteig

Bauerngröstl  gekochtes Rindfleisch mit Kartoffeln angeröstet

Brennsuppe  Braune Mehlschwitze („Einbrenn“) mit Suppe gekocht

Erdäpfelblattlen  in Fett gebackene Kartoffelteigblätter


Grüne Zaache  in Fett gebackene Kartoffelteigblätter mit Spinatfülle


Kaiserschmarrn  gebackener, zerkleinerter Pfannkuchen


Kniekiechl  in Fett gebackenes rundes Germgebäck


Krapfen  frittierte Teigware mit oder ohne Füllung


Muas  gekochte Milch mit eingerührtem Mehl


Pressknödel  flachgedrückte Käseknödel, die zuerst gebraten und dann gekocht werden


Saure Schwartlen  gekochte Speckschwarte mit Essig und Öl angerichtet


Schlutzer  Teigtaschen mit Spinat- und Topfenfüllung


Schöpsernes  Fleischgericht aus Lamm- oder Schaffleisch


Schupfnudel  kleine, handgeformte Nudeln aus Kartoffelteig


Tirtlen  in Fett gebackene, meist mit Kraut oder Topfen gefüllte Teigblätter


Zieger  pikanter, kegelförmiger Almkäse aus Ziegenmilch

Was sind Strauben, wo kocht man Kesselfleisch und was bezeichnen die Bauern als „Plent“? Keine Sorge, bei uns wirst Du zum echten Südtirol-Experten. Wir erklären Dir über 15 typische bäuerliche Gerichte mit Tiroler Eigennamen.

Äpfelkiechl  Apfelscheiben in Backteig

Bauerngröstl  gekochtes Rindfleisch mit Kartoffeln angeröstet

Brennsuppe  Braune Mehlschwitze („Einbrenn“) mit Suppe gekocht

Erdäpfelblattlen  in Fett gebackene Kartoffelteigblätter


Grüne Zaache  in Fett gebackene Kartoffelteigblätter mit Spinatfülle


Kaiserschmarrn  gebackener, zerkleinerter Pfannkuchen


Kniekiechl  in Fett gebackenes rundes Germgebäck


Krapfen  frittierte Teigware mit oder ohne Füllung


Muas  gekochte Milch mit eingerührtem Mehl


Pressknödel  flachgedrückte Käseknödel, die zuerst gebraten und dann gekocht werden


Saure Schwartlen  gekochte Speckschwarte mit Essig und Öl angerichtet


Schlutzer  Teigtaschen mit Spinat- und Topfenfüllung


Schöpsernes  Fleischgericht aus Lamm- oder Schaffleisch


Schupfnudel  kleine, handgeformte Nudeln aus Kartoffelteig


Tirtlen  in Fett gebackene, meist mit Kraut oder Topfen gefüllte Teigblätter


Zieger  pikanter, kegelförmiger Almkäse aus Ziegenmilch

Bauernhof-Suche

Bäuerliche Schankbetriebe

Oops, an error occurred! Code: 2024051915432107259221