X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Qualitätsprodukt vom Bauern
Völs am Schlern
Tasiolerhof

Tasiolerhof

Qualitätsprodukt vom Bauern in Völs am Schlern 

Tasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - Dolomiten
Tasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenTasiolerhof  - Völs am Schlern - Urlaub auf dem Bauernhof  - Dolomiten
Tasiolerhof
Andreas Gostner
Christophbildweg 2
39050 Völs am SchlernVöls am Schlern
Tel. +39 0471 725051
Mobil +39 339 8137731
Fax +39 0471 724459
tasiolerhof@gmail.com auf den Merkzettel
Hofbeschreibung
Der Tasiolerhof liegt auf 900 m Meereshöhe an einem sonnigen Südhang bei Völs. Seit vielen Jahren wird hier aus den Sorten Golden Delicious und Jonagold hochwertiger Apfelsaft produziert. Integrierte Produktion und schonende Verarbeitung des Obstes lassen ein edles Produkt entstehen.
Unser Produktschaufenster
Fruchtsäfte
Naturtrüber Apfelsaft (1 l, 5 l, 10 l, 20 l)
Qualitätskriterien Fruchtsäfte

Fruchtsäfte - Eine saftige Angelegenheit

In gepresster Form ergeben Südtirols Äpfel und Trauben mit ihren besonderen Aromen einen köstlichen Durstlöscher, der bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt ist. Unter dem Markenzeichen „Roter Hahn“ dürfen nur vollreife Früchte von Südtiroler Bauernhöfen in die Flasche, die sortenrein oder als Mischsäfte angeboten werden. Diese müssen zudem nach den Richtlinien des integrierten Obstbaus oder des biologischen Anbaus produziert worden sein. Ausschließlich naturtrüber Apfel- oder Traubensaft von erstklassiger Qualität kommt dann aus der Presse. Der Einsatz von Antioxidations- und Schönungsmitteln ist nicht erlaubt. Nach der Abfüllung wird der Fruchtsaft durch eine schonende Pasteurisation haltbar gemacht.
Und so finden Sie uns
Kurz vor dem Ortsbeginn von Völs (von Bozen kommend) gleich nach der Ortstafel rechts abbiegen und dem Christophbildweg ca. 500 m bis zum Hof folgen.
Anfahrtskizze zum Mitnehmen