X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Neues und Interessantes
Radurlaub auf dem Bauernhof in Südtirol

Neues aus Südtirols Bauernwelt

26.04.2017 - Radurlaub auf dem Bauernhof in Südtirol

Radurlaub auf dem Bauernhof
Genial vertikal oder fast ohne Trampeln
Radfahren in Südtirol, das sind anspruchsvolle Trails mit dem Mountainbike oder herrlich gemütliche Radtouren

Mit der Vinschger Bahn beispielsweise können Urlauber von Meran aus durch den Vinschgau bis Mals fahren, um im Sattel zurück nach Meran zu rollen. Allein der Vinschgau kann auf 150 Kilometern perfekt ausgeschilderter Radwege entdeckt werden, auch das untere Etsch- und das gesamte Eisacktal bieten ein hervorragendes Radwegenetz.

Verlässt man jedoch die geteerten Pfade und steigt aufs Mountainbike, eröffnet sich ein Land buchstäblich unbegrenzter Trail- und Routenmöglichkeiten. Ob ambitionierte oder Genussradler, beide finden mit den Bauernhöfen vom „Roten Hahn“ ideale Unterkünfte. 

Viele Wein- und Obsthöfe liegen unmittelbar an den Radwegen, Berghöfe in stillen Seitentälern dagegen sind komfortable Basislager für Mountainbiker. Zur Stärkung zwischendurch locken die Hof- und Buschenschänken.

Bauernhöfe mit kostenlosem Fahrradverleih
> Ferienwohnungen mit Fahrradverleih
> Zimmer mit Fahrradverleih

Unser Mitteilungsarchiv