Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Neues und Interessantes
Wein-Rundreise in Südtirol

Neues aus Südtirols Bauernwelt

12.05.2010 - Wein-Rundreise in Südtirol

Weinrundreise in Südtirol
Wenn im Glas mit spritzig-jungem Wein die milde Frühjahrssonne funkelt, spüren auch Nicht-Önologen: Südtirols gelebte Weintradition entlang von Etsch und Eisack ist ein absolutes Highlight. Auf einem Weinhof der Marke „Roter Hahn“ und auf Wanderungen zu den Buschenschänken des Landes sind Urlaubs-Gäste der großen Weinkultur ganz dicht auf der Spur.

Neben fantastischen Tropfen aus Südtiroler Klassikern wie Lagrein, Vernatsch und Gewürztraminer entstehen auf manchen der Weinbauernhöfe auch verführerische Raritäten. Dazu gehören auch in Südtirol selten gewordene Sorten wie der würzige „Kerner“, der leicht-fruchtige „Blatterle“ oder der kirschige „Zweigelt“. Übrigens: Lediglich 0,7 Prozent der in Italien produzierten Weinmenge stammem aus Südtirol und doch hat sich die Region mit immer neuen Spitzenweinen einen legendären Ruf erworben.

Nicht zuletzt sind die Weinhöfe ideale Ausgangspunkte für Wanderungen im unteren Eisacktal, durch die tieferen Lagen des Meraner Landes und den schon mediterran geprägten Süden Südtirols entlang der Südtiroler Weinstraße.

Unser Mitteilungsarchiv