X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Neues und Interessantes
Glühende Leidenschaft in Südtirol

Neues aus Südtirols Bauernwelt

01.09.2010 - Glühende Leidenschaft in Südtirol

Herbsturlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Die Wälder, Obstgärten und Weinberge in den Tälern überbieten sich im Farbenrausch, weiter oben taucht die Sonne Lärchenwälder und Felsen in goldenes Licht. Schöner als im Südtiroler Herbst lässt sich kaum wandern. Und das Beste: Genießen und aktiv sein, das geht auf der sonnenverwöhnten Südseite der Alpen oft noch bis in den November hinein. Beim Urlaub auf dem Bauernhof haben Besucher den schönsten Aussichtsplatz für das herbstliche Schauspiel. Je nach Region lässt sich zwischen unterschiedlichsten Farbnuancen wählen.

Urlaub auf dem Bauernhof – Jetzt ein ganz besonderer Genuss
Bauernhöfe des „Roten Hahn“ finden sich dabei an den schönsten Orten. Die Seiseralm beispielsweise leuchtet jetzt am Tag in lichten Brauntönen, bevor am Abend die Felswände der Dolomiten feuerrot zu glühen beginnen. Auf den alten Waalwegen rund um Meran und im Vinschgau wandert es sich unter dem bunten Dach der Laubwälder. Dazu passt eine Unterkunft auf einem Obst- oder Weinhof. Das strahlende Gelb der alten Kastanien im Herbstkleid ist romantischer Rahmen auf dem „Keschtnweg“ von Vahrn bei Brixen bis Schloss Runkelstein vor den Toren Bozens: 60 Kilometer für Genießer, mit vielen bäuerlichen Lokalen.

> Urlaub in Südtirol
> zur Unterkunftssuche

Unser Mitteilungsarchiv