X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Neues und Interessantes
Last Minute Faschingsurlaub

Neues aus Südtirols Bauernwelt

07.02.2018 - Last Minute Faschingsurlaub

Urlaub auf dem Bauernhof
Bimmelnde Bäuche und fliegende Untertassen

Im ländlichen Südtirol lässt sich im Winter viel entdecken. Zur Faschings- und Fastenzeit leben uralte Traditionen auf, wenn mächtige Glocken den Frost vertreiben, schräge Gestalten durch Dörfer tanzen und fliegende Untertassen den Nachthimmel erleuchten. Urlauber auf den „Roter Hahn“-Bauernhöfen sind dabei immer ganz nah dran am Geschehen.

Spannend ist die Mischung aus vorchristlichen und frommen Ritualen, haben die meisten Bräuche doch ihren Ursprung in Fruchtbarkeitskulten aus vorchristlicher Zeit. Auf „Roter Hahn“-Bauernhöfen sind Besucher der Veranstaltungen besonders gut aufgehoben, schließlich sind Südtiroler Bauern perfekte Gastgeber und Fachleute in Sachen Kultur und Brauchtum. Am besten geht man gleich mit ihnen zum Winteraustreiben

> Freie Ferienwohnungen in der Faschingswoche 2018

Unser Mitteilungsarchiv