Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
WEB
Back Home
Es sind Veranstaltungen unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen erlaubt. Erkundigen Sie sich beim zuständigen Tourismusverein oder Organisator für detaillierte Informationen zur Durchführung der gewählten Veranstaltung.

Preisguffen zu Ostern

Sonntag, 04.04.2021 (Niederdorf)
Am Ostersonntag, nach der Messe, begibt sich die Bevölkerung zum Hauptplatz, wo das nun mehr traditionelle Preisguffen stattfindet.
Es ist ein sehr alter Brauch. Jeder kommt mit einem gekochten, am Gründonnerstag gefärbten Ei. Jeweils zu zweit versucht man das Ei des Gegners kaputt zu machen: zuerst Spitz gegen Spitz, dann die runderen Seiten des Eies. Dessen Ei nicht gebrochen wird, ist Sieger.
Auch am diesjährigen Ostersonntag wird das Preisguffen am Von Kurz Platz in Niederdorf stattfinden.
Die Eier können direkt am Hauptplatz gekauft werden: die Bauernjugend aus Niederdorf färbt sie und kennzeichnet sie mit den Buchstaben SBJ, damit ja nicht geschummelt werden kann. Es winken den Siegern auch sehr schöne Sachpreise.