X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
WEB
Back Home
Urlaub auf dem Bauernhof in Nals

Urlaub auf dem Bauernhof in Nals: Zwischen Rosen und Radwegen

zu den Höfen ▼
Ein Urlaub auf dem Bauernhof in Nals bietet abwechslungsreiche Radtouren und Wanderungen sowie kulinarische Genüsse von Spargel, Wein und Apfel bis zur Kastanie.

Mitten im sonnigen Etschtal, von Meran und Bozen gleich weit entfernt, liegt das Wein- und Rosendorf Nals. Das südlichste Dorf des Meraner Landes erstreckt sich über eine Höhe von 300 bis 1.000 Metern und steht ganz im Zeichen von Apfelwiesen, Weingärten und Rosen. Bekannt ist es auch für seine Burgen und Schlösser, die traditionsreichen Ansitze und Bauernhöfe. Sehenswert sind im Urlaub auf dem Bauernhof in Nals vor allem die 700 Jahre alte Pfarrkirche zum hl. Ulrich, Schloss Schwanburg mit Schlosskellerei, Schloss Payrsberg, der Ansitz Stachelburg und das St.-Apollonia-Kirchlein.

Urlaub am Bauernhof in Nals: Ein Traum für Genussurlauber
Von Spezialitätenwochen wie Spargel- und Apfelwochen bis hin zum traditionellen Törggelen im Herbst bietet ein Urlaub auf dem Bauernhof in Nals eine Reihe kulinarischer Höhepunkte mit den Erzeugnissen der heimischen Bauern. Die 3.000 Meter hohe Texelgruppe schirmt das Dorf gegen die kalten Nordwinde ab und so gedeihen in der ebenen Talsohle Äpfel und Trauben besonders gut. Die Kombination zwischen dem milden Klima und den sandigen Böden entlang der Etsch schafft auch königliche Voraussetzungen für ein königliches Gemüse – den Spargel. Im Frühjahr liefern die Bauern die wohlschmeckenden Stängel direkt vom Feld in die Küchen der Gasthöfe und Restaurants in der Umgebung, wo sie von kundigen Köchen zu einer Vielfalt von Gerichten verarbeitet werden. Wenn zu Beginn des Herbstes die Bäuerinnen gleich nach der Apfelernte den duftenden Südtiroler Apfelstrudel zaubern, dauert es nicht mehr lange, bis am Mendelhang im Westen des Ortskerns die ersten Igel von den Kastanienbäumen fallen. Sie werden im Spätherbst in einer Lochpfanne direkt über dem Feuer geröstet und kommen beim traditionellen Törggelen zusammen mit dem neuen Wein, dem sogenannten Sußer, auf den Tisch. Zum Urlaub auf dem Bauernhof in Nals gehören zahlreiche Köstlichkeiten rund um Apfel, Kastanie, Spargel und Wein.

Entlang der Südtiroler Weinstraße
Nals befindet sich am nördlichen Tor zur Südtiroler Weinstraße, die durch die Weinberge Richtung Süden führt und sich für eine Ausflugsfahrt geradezu anbietet. Den Einblick in den bäuerlichen Weinbau ergänzen Burgen und Schlösser, in den verschiedenen Ortschaften entlang der Weinstraße finden Verkostungen und Weinveranstaltungen statt. Auch die Kellerei Nals Margreid direkt im Dorf bietet regelmäßig Führungen und Verkostungen an – eine perfekte Symbiose zwischen Winzerei und Architektur.

Ein Paradies für Radfahrer und Wanderer
Eine Ferienwohnung in Nals dient als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in die Umgebung. Das Dorf liegt direkt am Südtiroler Radwegenetz mit dem Etschtalradweg, der sich kilometerlang der Etsch folgt, und der Radroute Via Claudia Augusta. Ihren Namen hat sie von einer wichtigen Verkehrsader aus der römischen Antike: Die vom römischen Kaiser Claudius gebaute Militär- und Handelsstraße Via Claudia Augusta führte einst direkt an Nals vorbei bis über die Alpen. Heute ist die Strecke, die in Südtirol vom Vinschgau ins Unterland reicht, eine beliebte Radroute. An ihr liegen mehrere geschichtsträchtige Stätten, unter anderem eine römische Ausgrabungsstelle in Nals. Faszinierend ist im Frühjahr auch eine Fahrt auf dem Apfelradweg durch die blühenden Apfelwiesen. Bedingt durch das freundliche Klima, ist im Urlaub in Nals von März bis weit in den November hinein Radfahren und Wandern möglich. In dieser Zeit gibt es zudem wöchentlich geführte Wanderungen in Nals und in die Umgebung zwischen Tisens und Eppan. Die Wanderwege führen durch Obst- und Weingärten, durch Kastanienhaine und Mischwälder, über Wiesen bis hinauf auf die Almen. So wird ein Urlaub auf dem Bauernhof in Nals zum Erlebnis. Und nach einem erlebnisreichen Tag in der Natur bietet eine Ferienwohnung in Nals den idealen Rückzugsort für die ganze Familie. Hier kann man in aller Ruhe die Natur genießen und sich entspannen – zwischen Apfelbäumen, Weinreben und dem Blick auf die umliegenden Berge.

Warum in Nals Urlaub machen?

Ferienwohnungen und Zimmer