Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Die bäuerliche Welt
Bauernhof ABC

Bauernhof ABC

Unser Lexikon gibt Aufschluss über Südtirol und seine Landwirtschaft. Einfach auf den gewünschten Buchstaben klicken und los geht's. Viel Spaß beim Nachlesen und Recherchieren!

Barrierefreier Bauernhofurlaub

Ferien ohne Hindernisse!
Leiden Sie unter Fernweh? Wir machen es bestimmt schlimmer! Denn beim Urlaub auf dem barrierefreiern Bauernhof in Südtirol sind dem ungetrübten Ferienspaß inmitten der atemberaubenden Südtiroler Bergwelt buchstäblich keine Grenzen mehr gesetzt.

Hier können Sie sich nicht nur in der Natur, sondern auch in Ihrem bäuerlichen Feriendomizil frei und ungehindert bewegen: barrierefreie Räume, ebene Autostellplätze in Hofnähe, keine Löcher, Rinnen oder Gruben, die die Bewegungsfreiheit einschränken. Und damit nicht genug: Die Bauersleute kümmern sich liebevoll um Ihr Wohl und verwöhnen Sie mit der gesamten Palette an bäuerlichen Spezialitäten.

Auf einem barrierefreien Bauernhof sind sie die klare Nummer 1 - Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

> Barrierefreier Bauernhof

Bauerngarten

Bauerngarten
Kräuter und Gemüse sind Sache der Bäuerin, damit wird der Speiseplan der Familie aufgewertet. Der Bauerngarten ist vor allem ein Nutzgarten; Gepflanzt werden Gewürze, Kräuter, Gemüse, Zierpflanzen dienen als bunte Lückenfüller. Der Garten ist oft von einem Speltenzaun umfriedet. Haben die mehrjährigen Pflanzen ihren Platz darin erhalten, werden sie kaum mehr versetzt.

Bauernregeln

Früher waren die Menschen mit der täglichen Wettervorhersage auf ihre eigenen Erfahrungen und Beobachtungen angewiesen. Gerade die Bauern richten – damals wie heute – ihre Arbeiten nach dem Wetter.

Um vorhersagen zu können, wie das Wetter sich entwickelt, beobachten sie zum Beispiel die Wolken oder das Licht des Sonnenuntergangs. Oder sie schließen aus dem Verhalten der Tiere auf das kommende Wetter. Zu allen Witterungserscheinungen entstanden im Laufe der Zeit kleine Sprüche, die von Generation zu Generation überliefert wurden. Für die Ernte im Sommer und Herbst ist das Wetter eines jeden Monats von großer Bedeutung. Daher gibt es zu den allgemeinen Bauernregeln auch noch besondere Regeln.

Bio-Bauernhof Urlaub

Bio-Bauernhof Urlaub
Hier sind Bergferien nachhaltig erholsam: „Urlaub auf dem Biobauernhof“, eine von zehn Spezialisierungen der Marke „Roter Hahn“. Die biologischen Höfe in allen Landesteilen Südtirols machen nicht nur ökologische Überzeugungstäter froh.

„Urlaub auf dem Biobauernhof“ in Südtirol bietet neben vielseitigem Ferienvergnügen zudem die Gelegenheit, sich die Herstellung reiner Lebensmittel abzuschauen. Bei der Ausstattung wird auf Natürlichkeit Wert gelegt, mit Leinen und Baumwolle, Möbeln aus Massivholz, Lehmputz und Kalkanstrichen. Netzfreischalter garantieren gesunden Schlaf ohne elektrische Strahlen. Gäste, die ihren Urlaub zudem ganz autofrei genießen wollen, werden von den Bauern gern vom Bahnhof abgeholt. 

> Urlaub auf dem spezialisierten Biohof

Übrigens: Biohöfe finden sich auch unter den „Bäuerlichen Schankbetrieben“ und "Qualitätsprodukten vom Bauern".

Buttermilch

Die Begriffe „Butter“ und „Milch“ kennt jeder, doch was bedeutet „Buttermilch“?
Früher wurde Buttermilch als "Abfallprodukt der Butterherstellung" bezeichnet. Heute ist das ganz anders, denn Buttermilch liegt weit mehr im Trend als Butter. Das kalorienarme, äußerst gesunde Lebensmittel besteht aus der weitgehend von ihrem Fettanteil befreiten Milch. Buttermilch enthält also beinahe alle wertvollen Nährstoffe der Milch, vor allem Mineralstoffe und Eiweiß.

Fans schätzen vor allem den erfrischend säuerlichen Geschmack der Buttermilch. Er entsteht entweder durch angesäuerten Rahm, der für die Herstellung von Sauerrahmbutter notwendig ist oder durch die nachträgliche Zugabe der gesunden Milchsäurebakterien.

Wer im Sommer auf einer der zahlreichen Südtiroler Almen zu Gast ist, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, dieses gesunde Getränk zu verkosten.

> Milchprodukte vom Bauern in hoher Qualität