Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Percha
Niedristhof

Niedristhof

Bäuerlicher Schankbetrieb in Percha 

Bewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - Dolomiten
Bewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - DolomitenBewertungen - Niedristhof  - Percha - Urlaub auf dem Bauernhof  - Dolomiten
Niedristhof
Fam. Margareth und Paul Niederwolfsgruber
Aschbach 2
39030 PerchaPercha
Tel. +39 0474 401163
Mobil +39 340 1782734
www.niedristhof.it
auf den Merkzettel
Roter Hahn
Öffnungszeiten
Der Hofschank ist ganzjährig mittags und abends geöffnet. Vom 6. Jänner bis Mitte Februar ist geschlossen. Montag Ruhetag. Vorbestellung empfehlenswert.
Ab-Hof-Verkauf: Speck, „Kaminwurzen“ und Sirupe.
loading

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Die Bewertungen müssen der Wahrheit entsprechen sowie verständlich formuliert sein. Das "Roter Hahn"-Team behält sich vor, Bewertungen zu löschen, die beleidigend sind, als Werbung erkannt werden oder gegen die von uns festgelegten Richtlinien verstoßen.

Richtlinien für das Verfassen von Bewertungen

Ihre Bewertung

Überschrift
*
Kommentar
*
1500
freie Zeichen

Gesamteindruck

Gesamteindruck*

Bewertungen im Detail

Wie haben Ihnen die Speisen geschmeckt?*
Wie haben Ihnen die Getränke geschmeckt?*
Wie haben Sie die Gastfreundschaft und den Service der Bauernfamilie erlebt?*
Wurden Ihnen die hofeigenen Produkte in den Speisen und Getränken vermittelt?*
Stilvolles, bäuerliches Ambiente und Gemütlichkeit*
Weitere Angaben
Welches Gericht bzw. welche Gerichte empfehlen Sie?
Serviert dieser Schankbetrieb vegetarische Gerichte?
Gibt es einen Produktverkauf?

Bilder hochladen

maximale Dateigröße 3MB
erlaubte Formate: jpg, gif, bmp
weitere Datei hinzufügen

Pflichtangaben

Ihr Name
*
E-Mail
*
Wann waren Sie im Schankbetrieb?
*
*Pflichtfelder
> Diesen Schankbetrieb bewerten >

Hofbewertung von Michela

2017-10-20 3
am 20. Oktober 2017 von Michela
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

Wie haben Ihnen die Speisen geschmeckt?*
Wie haben Ihnen die Getränke geschmeckt?*
Wie haben Sie die Gastfreundschaft und den Service der Bauernfamilie erlebt?*
Wurden Ihnen die hofeigenen Produkte in den Speisen und Getränken vermittelt?*
Stilvolles, bäuerliches Ambiente und Gemütlichkeit*

Hofbewertung von Roald Heller

2017-08-23 5
am 23. August 2017 von Roald Heller
Hofbewertung weiterlesen
Gesamteindruck

Kriterien im Detail

Wie haben Ihnen die Speisen geschmeckt?*
Wie haben Ihnen die Getränke geschmeckt?*
Wie haben Sie die Gastfreundschaft und den Service der Bauernfamilie erlebt?*
Wurden Ihnen die hofeigenen Produkte in den Speisen und Getränken vermittelt?*
Stilvolles, bäuerliches Ambiente und Gemütlichkeit*

Weitere Angaben

Welches Gericht bzw. welche Gerichte empfehlen Sie?
Tris mit Ronensalat
Mit dem Auto
Von Bruneck aus Richtung Innichen, bei Percha vorbei und nach ca. 2 km links Richtung Nasen/ Aschbach abbiegen. Dort führt die Straße rechter Hand den Berg ca. 4 km Richtung Aschbach hinauf.
Zu Fuß
Vom Weiler Nasen aus führt der Weg 17 zum Hofschank Niedrist (ca. 1 Std.). Vom Hofschank aus können Sie in ca. 1 Stunde die Erdpyramiden in Percha (Weg 1a) erwandern.
Anfahrtskizze zum Mitnehmen