Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Wildkräutersuppe

Zutaten ( für 4 Personen )

300 g Kartoffeln
500 g Lauch
2-3 Knoblauchzehen
Öl
2 EL Butter
2 l Fleischbrühe
ca. 180 g Wildkräuter (Guter Heinrich, Brennnesselblätter, Bärlauch, Sauerampfer)
Salz, Pfeffer
etwas Schlagsahne

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch halbieren und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. In einem Topf Öl und Butter erhitzen und den Knoblauch sowie den Lauch darin dünsten. Die Kartoffeln dazugeben und mitdünsten. Alles mit der Suppe aufgießen und für ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen. Die Wildkräuter kurz blanchieren und erst kurz vor dem Servieren zur Suppe geben. Alles im Mixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend mit etwas Schlagsahne servieren.

 
Gutes Gelingen wünscht
Martha Thaler
Bäuerin vom Roter Hahn Hofschank “Zmailer-Hof” bei Schenna
drucken
www.roterhahn.it