Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Wildkräutersalat mit Ei

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Wildkräutersalat mit Ei

Zutaten ( für 4 Personen )

ca. 400 g Wildkräuter (Löwenzahn, Sauerampfer, Giersch, Klee, Kapuzinerkresse, Wiesensalbei, Schafgarbe, eine kleinere Menge vom Spitzwegerich)
Salz, Pfeffer
4 EL Apfelessig
4 EL Olivenöl
4 gekochte Freilandeier
Essbare Blüten zum Garnieren (z.B. Wiesensalbei oder Kapuzinerkresse)

Zubereitung

Die Wildkräuter sorgfältig waschen, abtrocknen und auf 4 Teller anrichten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Apfelessig und Olivenöl anrichten. Das gekochte Ei zum Wildkräutersalat servieren und die Teller nach Belieben mit essbaren Blüten garnieren.
Gutes Gelingen wünscht
Karin Bracchetti
Bäuerin vom Roter Hahn Buschenschank “Föhrner” bei Bozen
drucken
www.roterhahn.it