Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Wildkräuter-Suppe

Zutaten ( für 4-5 Personen )

1 mittelgroße Zwiebel
1 EL Butter
Etwas Öl
80 – 100 g Kartoffeln
50 ml trockener Weißwein
400-500 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Etwas Schlagsahne und Blüten zum Verzieren
Wildkräuter je nach Saison, wie etwa Spitzwegerich, guter Heinrich (wilder Spinat), Brennnessel, Sauerampfer, junge Löwenzahnblätter

Zubereitung

Die kleingeschnittene Zwiebel im Butter und Öl hell andünsten, die geschälten und gewürfelten Kartoffeln etwas mitrösten, dann mit dem Weißwein aufgießen. Die Gemüsebrühe dazugeben, etwas salzen und pfeffern.
Ca. 30 Min. kochen, mit den Wildkräutern aufmixen und durch ein Sieb passieren.
Nach Bedarf nachwürzen, in Teller anrichten, mit etwas Schlagsahne und Blüten verzieren.
Gutes Gelingen wünscht
Irmgard Kaserer
Bäuerin vom Roter Hahn Hofschank “Raffeinhof” bei Ulten
drucken
www.roterhahn.it