Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Hauptspeisen

Saures Rindfleisch

Zutaten ( für 4 Personen )

1 kg Rindfleisch (Schulter)
1/2 Zwiebel
50 g Sellerieknolle
1 Karotte
1/2 Lauch
4 Pfefferkörner
Salz
1 kg Kartoffel
1 Zwiebel (in Ringe geschnitten)
50 ml Rotweinessig
20 ml Olivenöl

Zubereitung

Das Rindfleisch in kochendes Wasser geben und ca. 2 Stunden kochen lassen. Die Zwiebel, den Sellerie, die Karotte und den Lauch in Stücke schneiden und gemeinsam mit den Pfefferkörnern dazu geben. Die Suppe gut salzen und ca. 45 Minuten weiterkochen. Inzwischen die Kartoffeln schälen, vierteln und separat in reichlich Salzwasser ca. 30 Minuten kochen. Das gegarte Fleisch aus der Suppe nehmen, in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Salzkartoffeln aufs Teller geben. Das Fleisch mit den Zwiebelringen belegen und mit Essig und Öl verfeinern.

 
Gutes Gelingen wünscht
Markus Kompatscher
Bauer vom Roter Hahn Buschenschank “Fronthof” bei Völs am Schlern
drucken
www.roterhahn.it