Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Rindswangen in Weinsoße

Rezepte aus Südtirol

Hauptspeisen

Rindswangen in Weinsoße

Zutaten ( für 4 Personen )

4 Rindswangen
1/4 l Rotwein
1 Zwiebel
1/4 l dunkles Bier
1 Karotte
1/2 l Fleischsuppe
1 Scheibe Knollensellerie
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
2 Wacholderbeeren
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch würzen und in einer Kasserolle von allen Seiten gut anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und das gewürfelte Gemüse im restlichen Öl anrösten. Das Tomatenmark dazugeben und leicht mitrösten. Mit Wein ablöschen und den Bodensatz lösen. Die restlichen Zutaten und das Fleisch dazugeben. Zudecken und im Backrohr bei ca. 160° C bis zu 4 Stunden weich schmoren. Die Soße zur richtigen Konsistenz einkochen lassen, durch ein Sieb schütten und abschmecken. Als Beilage empfehlen sich gekochte Karotten
und Polenta.


Gutes Gelingen wünscht Bäuerin Brigitte Zöschg Hofer vom
Stegerhof in Kampidell/Jenesien.
drucken
www.roterhahn.it