Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Kresseschaumsüppchen

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Kresseschaumsüppchen

Zutaten ( für 4 Personen )

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
20 g Butter
125 ml Weißwein
500 ml Gemüsebouillon (oder Wasser)
150 ml Sahne
1 Handvoll Kresse
1 EL Butter
Kräutersalz oder Kräuter nach Belieben
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln und in Butter andünsten. Mit Weißwein löschen und einkochen lassen. Die Gemüsebouillon hinzufügen, mit der Sahne aufgießen und zum Kochen bringen. Kresse und Butter beigeben und im Mixer mixen. Mit Kräutersalz oder Kräuter sowie mit Pfeffer nach Belieben abschmecken. Tipp: Gerne kann die Suppe mit Zitronensaft verfeinert werden.

Gutes Gelingen wünscht Bäuerin Elisabeth Mittelberger vom „Roter Hahn“ Urlaub auf dem Bauernhof-Betrieb Eichernhof in Vöran.
 
drucken
www.roterhahn.it