X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Rezepte aus Südtirol

Nachspeisen

Käsesahnetorte

Zutaten

Für den Biskuit:
6 EL heißes Wasser
3 Eier
200 g Zucker
130 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
Saft von einer halben Zitrone
4 EL heißes Wasser
500 g Topfen
150 g Mehl
4 Blatt Gelatine
1 Päckchen Backpulver
250 ml Sahne
Für die Topfenfüllung:
.

Zubereitung

Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Wasser schaumig rühren. Mehl und Backpulver langsam dazugeben und verrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Langsam unter die Eiermasse heben und in eine Tortenform geben. Bei 180°C 40 Minuten backen. Das Biskuit auskühlen lassen und in der Mitte durchschneiden. Für die Füllung Zucker, Eigelb und Zitronensaft mit dem Topfen verrühren. Die Gelatine zuerst in kaltem Wasser einweichen, dann im heißen Wasser auflösen. Eischnee, geschlagene Sahne und Gelatine mischen und unter die Masse heben. Die Füllung auf das Biskuit verstreichen und die andere Hälfte vom Biskuitteig darüber legen. Kühl stellen und mit Staubzucker servieren.
Gutes Gelingen wünscht
Annemarie Kaserer
Bäuerin vom Roter Hahn Hofschank “Niedermair” bei Kastelbell-Tschars
drucken
www.rotherhahn.it