Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Nachspeisen

Brotkiachl

Zutaten

für 4 Personen
100 ml Milch
4 Freilandeier
200 g Kamutmehl
1 Schnapsglas Rum
1 Prise Salz
50 g Zucker
1 TL Zimt
16 Scheiben Süßbrot
Fruchtaufstrich nach Wahl
Erdnussöl zum Ausbacken
1 Packung Vanillezucker
Früchte je nach Saison

Zubereitung

Milch, Eigelb, Mehl und Rum gut verrühren. Das Eiweiß mit dem Salz zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Den Zucker mit dem Zimt vermischen und dazugeben. Die Zopfscheiben mit Marmelade bestreichen, jeweils zwei Scheiben übereinander legen, in den Teig tunken und beidseitig im Erdnussöl hellbraun backen. Gut abtropfen lassen und noch warm im Vanillezucker wälzen. Mit frischen Früchten servieren.

Gutes Gelingen wünscht Bäuerin Elisabeth Pichler Schroffenegger vom Hochklaushof in Karneid.
drucken
www.roterhahn.it