Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Hauptspeisen

Bauerngröstl

Zutaten

400 g gekochtes Rindfleisch
1/2 Lorbeerblatt
300 g festkochende Kartoffeln
1/2 TL Majoran
1 fein geschnittene Zwiebel
Pfeffer und Salz
2 EL Öl
40 g Butter
200 ml Fleischsuppe
Petersilie

Zubereitung

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, noch heiss schälen, auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Öl erhitzen, die kleingehackte Zwiebel darin anbraten. Das gekochte Rindfleisch blättrig schneiden, in die Pfanne geben, umrühren, salzen und pfeffern. Majoran, Lorbeerblatt und die Kartoffeln zufügen, alles gut durchrösten, Butter dazugeben. Mit wenig Fleischsuppe angießen, durchschwenken, anrichten.
 Das Gröstel kann man im Frühling sehr gut auch mit Spargeln verfeinern. Mit Krautsalat servieren
Gutes Gelingen wünscht
Margit Stabinger
Bäuerin vom Roter Hahn Hofschank “Kinigerhof” bei Sexten
drucken
www.roterhahn.it