Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Apfelciderrisotto

Zutaten ( für 4 Personen )

2 große säuerliche Äpfel (z.B. Topaz, Granny)
Saft einer halben Zitrone
1 kleine Zwiebel
60 g Butter
320 g Rundkornreis
500 ml trockener Apfelcider
1 l Gemüsebrühe
20 g Butter
Salz, Pfeffer
6 EL Parmesankäse (gerieben)
Petersilie (gehackt)

Zubereitung

Die Äpfel in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die fein geschnittene Zwiebel in Butter dünsten, den Reis dazugeben und bei milder Hitze unter ständigem Rühren glasig werden lassen. Mit dem Apfelcider löschen und die Flüssigkeit völlig einkochen lassen. Die Apfelwürfel und die Gemüsebrühe dazugeben, sodass der Reis immer mit Flüssigkeit bedeckt ist (nicht zudecken). Unter oftmaligem Rühren auf kleiner Flamme kochen lassen. Zum Schluss die Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan und Petersilie servieren.


Gutes Gelingen wünschen Theolinde Völser und Franz Egger vom „Roter Hahn“ Direktvermarkter-Betrieb Moosbauerhof in Salurn!
drucken
www.roterhahn.it