X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Qualitätsprodukte
Qualitätskriterien

Qualitätskriterien

Qualitätsprodukte vom Bauern

Die hofeigenen Produkte der bäuerlichen Hersteller wachsen nicht nur im Einklang mit der Natur, sondern werden mit traditioneller Handwerkskunst produziert und höchst schonend veredelt.

Insgesamt haben sich derzeit 69 lokale Direktvermarkter aus ganz Südtirol dazu verpflichtet, den Herkunfts- und Herstellungs-Anforderungen von „Roter Hahn“ Folge zu leisten, und die sind wirklich strikt: Mindestens 75% der Rohstoffe müssen vom eigenen Familienbetrieb stammen, nur sehr geringe Mengen dürfen von einem anderen Südtiroler Bauernhof zugekauft werden. Außerdem müssen die Grundzutaten und von Hand verarbeitet werden. Regelmäßige Blindverkostungen durch eine unabhängige Fachkommission müssen positiv bestanden werden und garantieren für gleich bleibend hohe Qualität der Produkte.

Hier gelangen Sie zu den Qualitätskriterien der einzelnen Produktgruppen:
> Frisches Obst und Gemüse
> Fruchtsäfte
> Fruchtsirup
> Fruchtaufstriche
> Trockenobst
> Soßen und Eingelegtes
> Destillate
> Essig
> Kräuter
> Käse und Milchprodukte
> Frischfleisch
> Speck und Würste
> Freilandeier
> Honig
> Brot und Getreide
Angeboten werden die erlesenen Lebensmittel direkt ab Hof, aber auch auf lokalen Wochenmärkten und in ausgewählten Fachgeschäften. Ein besonderes Einkaufserlebnis bietet „Pur Südtirol“ im Meraner Kurhaus, in Bozen und in Bruneck, wo über 250 Erzeugnisse von „Roter Hahn“ erhältlich sind.
Adressen, Broschürenbestellung und Rezepte mit den Qualitätsprodukten vom Bauern