X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
WEB
Back Home

Badespaß auf dem Bauernhof für die ganze Familie

Kurz-Anreise statt Mega-Stau, sanfte Brise statt Hitze total, Berge statt Meer: Unsere Bauernhöfe in Südtirol bieten die entspannte Alternative zu Sommerferien am Adriastrand. Die Urlaubsdomizile zwischen Dolomiten oder Weinbergen sind weit weniger überlaufen als die Bettenburgen an der Adria und bieten authentischen Familienanschluss.

Keine Sommerferien ohne Badespaß? Kein Problem! Rund 30 der bäuerlichen Urlaubsunterkünfte sind weniger als 500 Meter und um die 320 weniger als fünf Kilometer von der nächsten Erfrischungs-Gelegenheit entfernt. Für Groß und Klein bieten sich also vielfältige Möglichkeiten zum Planschen – im benachbarten Bergsee oder im hofeigenen Naturpool.

Die Auswahl der idyllisch gelegenen Wasserstellen reicht vom Völser Weiher im Schlerngebiet über den Lüsener Natur-Badeteich im Eisacktal bis hin zum Kalterer See in Südtirols Süden, dem wärmsten Badesee der Alpen. Ein absoluter Geheimtipp sind der große und kleine Montigglersee in Eppan. Wer es ganz abenteuerlich angehen möchte, kann auch eine Wanderung zu den Spronser Seen bei Dorf Tirol unternehmen. Die Wassertemperaturen sind allerdings nur etwas für jene, die hart im Nehmen sind.

Fast 130 der ländlichen Feriendomizile verfügen selbst über ein Freibad im Garten – zum größten Teil funktionieren die hofeigenen Schwimmgelegenheiten sogar ganz ohne Chemie.

Ein absolutes Highlight sind natürlich die Naturteiche auf den „Roter Hahn“ - Bauernhöfen, absolut chlorfrei! So kann die ganze Familie unbedenklich im kühlen Nass planschen und die freie Natur genießen.

> Höfe mit eigenem Naturbadeteich
> Höfe mit eingenem Freibad
> Höfe in der Nähe von Bademöglichkeiten (max. 500 Meter)
> Höfe in der Nähe von Bademöglichkeiten (max. 5 Kilometer)