X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Südtiroler Weinsuppe

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Südtiroler Weinsuppe

Zutaten

100 ml Sahne
1 Messerspitze Zimt
3 Eigelb
1 Prise Salz
1/4 l Fleischsuppe
Für die Einlage:
1/8 l Weißwein (Gewürztraminer, Weißburgunder)
2 Toastbrotscheiben
1/2 TL Zimt
1 Prise Muskatnuss
40 g Butter

Zubereitung

 Die Sahne mit dem Eigelb verrühren, die Fleischsuppe und den Weißwein dazugeben und langsam erhitzen. Mit einem Schneebesen schaumig schlagen, ohne dass das Eigelb gerinnt (die Suppe darf niemals kochen). Sobald die Suppe zu einer cremig-schaumigen Konsistenz aufgeschlagen ist, mit Muskatnuss, Zimt und Salz abschmecken. Das Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter zergehen lassen und die Toastbrotwürfel unter ständigem Schwenken goldbraun rösten. Dann mit Zimt bestreuen und sofort aus der Pfanne nehmen. Die Suppe in Schalen füllen, mit den Zimtcroûtons bestreuen und sofort servieren.
Gutes Gelingen wünscht
Emma Ploner
Bäuerin vom Roter Hahn Buschenschank “Huberhof” bei Brixen
drucken
www.roterhahn.it