Rezepte aus Südtirol

Nachspeisen

Strauben

Zutaten

(für 4 Personen)
2 EL Schnaps
280 g Mehl
3 Eier
40 g flüssige Butter
Salz
1/4 l Milch
Öl zu Backen

Zubereitung

Aus Mehl, flüssiger Butter, Milch, Schnaps, Eiern und Salz einen dickflüssigen Teig rühren. Diesen Teig durch einen Trichter kreisförmig in das heiße Öl laufen lassen. Den Strauben so lange backen, bis er goldgelb ist, dann vorsichtig herausheben, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und noch heiß mit Puderzucker und Preiselbeermarmelade servieren.
drucken
www.roterhahn.it