X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Schwarzplentene Torte

Rezepte aus Südtirol

Nachspeisen

Schwarzplentene Torte

Zutaten

250 g Butter
50 g Brotbrösel
250 g Zucker
1 Messerspitze Zimt
6 Eier
Weiters:
250 g schwarzplentenes Mehl
200 g Preiselbeeraufstrich
200 g Haselnüsse (gerieben)
Staubzucker zum Bestreuen
1 Päckchen Backpulver
100 g geschlagene Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Zimt

Zubereitung

Die Butter, den Zucker und die Eigelb 20 Minuten schaumig rühren. Mehl, Nüsse, Backpulver, Vanillezucker, Brösel und Zimt nach und nach unterrühren. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unterheben. Die Masse in die gebutterte Tortenform geben und im vorgeheizten Backrohr bei 170° C ca. 1 Stunde backen. Anschließend auskühlen lassen. Die Torte in der Mitte durchschneiden und mit Preiselbeeraufstrich füllen. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen und eventuell mit geschlagener Sahne und etwas Zimt servieren.

Gutes Gelingen wünscht
Maria Pechlaner
drucken
www.roterhahn.it