X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Home
Schankbetriebe
Rezepte der Bäuerin
Löwenzahnsalat mit Ei

Rezepte aus Südtirol

Vorspeise

Löwenzahnsalat mit Ei

Zutaten

3 Hände frische, junge Löwenzahnblätter
2 kleine Kartoffeln
1 kleine Zwiebel
4 hartgekochte Freilandeier
Salz und Pfeffer
2 EL Apfelessig
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Die Kartoffel in Salzwasser kochen, schälen und noch warm in dünne Scheiben schneiden. Löwenzahnblätter sorgfältig waschen, trockentupfen und schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl marinieren. Die hartgekochten Eier schälen und halbieren und zum Löwenzahnsalat servieren.
drucken
www.roterhahn.it