X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Appetit auf Winter: Wintergerichte am Bauernhof

Unverfälschter Genuss in der ruhigen Jahreszeit

Der Schmarrn - eine bäuerliche Süßspeise aus Südtirol
Der Herbst ist seit jeher die Zeit, in der sich die Bauern auf den nahenden Winter vorbereiten und sich mit Vorräten eindecken. Die Hofschänke der Marke „Roter Hahn“ bitten mit allerhand Wintergerichten zu Tisch.

Viehhaltung in Kombination mit Fleischveredelung ist die Stärke der Hofschänken. Das Tiroler Grauvieh ist durch seine Vielseitigkeit sehr beliebt und liefert nicht nur hochwertige Milch für ein wärmendes Muas, sondern deckt auch den Fleischbedarf der Bauern und des Schankbetriebes. Deftiges Bauernbratl, feines Gulasch und selbst gemachte Hauswürste, machen in der kalten Jahreszeit ordentlich Dampf in der Küche. Ein Highlight der hochgelegenen Schankbetriebe ist die viel geschätzte Fleischsuppe. Was sie so gut schmecken lässt, ist ihre Einfachheit. Wasser, Salz, Fleisch und Gemüse vom eigenen Hof. Mehr braucht es nicht für diesen unverfälschten Genuss.

Zu üppigen Fleischgerichten aus Rind, Schaf oder Schwein tischen die Bäuerinnen köstliches Wintergemüse auf. Karotten, Erdäpfel und Rohnen sind  unter der Erde gewachsen. Sie lassen sich auf natürliche Weise lagern und spenden wertvolle Nährstoffe für die kalte Jahreszeit.

Winter ist im bäuerlichen Jahr eine ruhige Zeit. Dieser Ruhe können die Gäste in der warmen Stube nachspüren und gemütliche Stunden fern von Hektik und Stress erleben. Immer Zeit ist auch für ein „Ratscherle“ mit der Bäuerin oder dem Bauern. Wo erfährt man mehr über den Ursprung unserer Esskultur als direkt beim Erzeuger?

Genießen Sie köstliche Wintergerichte auf Südtirols Hofschänken

Folgende Hofschänken haben in den Wintermonaten geöffnet:

Schankbetriebe in Meran und Umgebung
> Falschauerhof in Ulten
> Pirchhof in Naturns

Schankbetriebe im Vinschgau
> Tendershof in Graun im Vinschgau

Schankbetriebe in Südtirols Süden
> Oberpfaffstaller in Ritten
> Wargerhof in Mölten

Schankbetriebe im Eisacktal
> Ungererhof in Ratschings

Schankbetriebe in den Dolomiten
> Kinigerhof in Sexten
> Lüch de Survisc in Wengen
> Niedristhof in Percha
> Schifferegger in Kiens

Bitte berücksichtigen Sie die Öffnungszeiten der einzelnen Betriebe.